Über uns

Unser „Lindenbrunnenhof” liegt am nördlichen Ende des Kaiserstuhls im bäuerlich geprägten Dorf Forchheim in direkter Nachbarschaft des idyllischen Städtchens Endingen. Seit vielen Generationen im Besitz unserer Familie wurde der mitten im Ort liegende Hof zu klein und 1996/97 vor die Tore der Gemeinde ausgesiedelt.

familieSeit einigen Jahren stellen wir bei unseren Versuchen immer wieder fest, welch bunte Vielfalt an Obst, Gemüse und Kartoffeln auf unseren Böden angebaut werden kann. Oft genug sind wir selbst erstaunt, welche Auswahl an verschiedenen Sorten wir unseren Kunden bieten können.
Das vielseitige Angebot unseres auf Direktvermarktung spezialisierten Betriebs erfordert einen großen Arbeitseinsatz. Dieser wird vor allem von Familienmitgliedern, unterstützt von langjährigen Mitarbeitern und Saisonkräften, mit viel Engagement erbracht.

Unsere Philosophie. Tagtäglich erfahren wir durch unsere Arbeit, dass alles was der Natur gut tut, auch uns Menschen gut tut. Aus Verantwortung gegenüber unseren Kindern, unserer Umwelt und unserer Gesundheit möchten wir unseren Kunden nahe bringen, dass auch in der Natur alles seine Zeit hat. Sich bewusst den Jahreszeiten entsprechend mit regionalen Produkten zu ernähren, diese mit Freude zuzubereiten - das ist ein wahrer Genuss für den Gaumen. Durch die Ernährung mit wirklich frischen Lebensmitteln, die auf kurzen Wegen zum Verbraucher gelangen, kann der Körper Energie tanken, denn der Mensch is(s)t, was er is(s)t.bioland_logo

Wir produzieren unsere Kartoffeln, unser Obst und unser Gemüse ausschließlich mit ökologischen Mitteln und organischem Dünger. Unkraut beseitigen wir mechanisch mit moderner Hack- und Striegel-Technik und - wenn es sein muss - per Hand. Seit 2011 sind wir Mitglied im Bioland-Verband.